Immobilienbewertung Köln


Immobilienbewertung jetzt starten

Durch anklicken wählen - kostenfrei und unverbindlich anfragen.

Was ist der Grund des Gutachtens?

Bitte durch anklicken wählen und auf weiter klicken.

Wann benötigen Sie das Gutachten?

Bitte durch anklicken wählen und auf weiter klicken.

Wo benötigen Sie das Gutachten?

Bitte tragen Sie Ihre Postleitzahl ein, damit wir regionale Gutachter finden können!

Wer ist unser Ansprechpartner?

Unverbindliche 100% kostenlose Anfrage senden.


Ihre Daten sind sicher


Kostenlose Beratung


Qualifizierte Gutachter


Bundesweit für Sie da

Sichere Datenübertragung

Bundesweit für Sie da

100% Kostenlose Beratung

Top Bewertungen

Immobilienbewertung Köln

Immobilienbewertungen durch geprüfte Immobilien-Sachverständiger

Unsere Sachverständige für Immobilienbewertung erstellen und prüfen Verkehrswertgutachten nach § 194 BauGB. Sie bewerten den Verkehrswert einer Immobile. Gutachter Köln erstellt für Sie Wertermittlung für Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Gewerbe-Immobilien sowie Sonderimmobilien.

Eine Immobilienbewertung von Haus-Immobilienbewertung.de bietet Eigentümern von Immobilien die zuverlässige Möglichkeit, den Wert der zu verkaufenden Immobilie objektiv beurteilen zu lassen und somit den Kaufpreis realistisch anzusetzen. Wir bieten Ihnen marktkonforme Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken in Köln. Jetzt Immobilie bewerten lassen!

Immobilienbewertung Köln, Immobiliengutachter Köln, Verkehrswertgutachten Köln, Sachverständigenbüro Köln

Immobilienbewertung Köln

So funktioniert der Ablauf der Immobilienbewertung in Köln:

Daten in Konfigurator eingeben

1. Dateneingabe

Immobiliendaten & persönliche Daten eingeben.

Wir melden uns bei Ihnen.

2. Wir melden uns

Wir melden uns zeihnah bei Ihnen per E-Mail oder Telefon.

Wir machen einen Termin.

3. Terminvereinbarung

Wir vereinbaren einen verbindlichen Besichtigungstermin.

Vorort Termin mit Immobiliengutachter.

4. Ortstermin

Sie treffen sich mit unserem Gutachter vor Ort.

Immobilien-Gutachten wird erstellt

5. Gutachten Erstellung

Wir erstellen Ihr persönliches Immobiliengutachten.

Immobilien-Gutachten Übersendung.

6. Übergabe

Sie erhalten Ihr Immobiliengutachten.

Haus Immobilienbewertung in Köln

Ihr Immobiliengutachter für Immobilien-Marktwertgutachten in Köln

Durch ein Immobiliengutachten (auch genannt: Verkehrswertgutachten nach § 194 BauGB) für Ihre Immobilie in Köln, schützen Sie sich vor Fehlentscheidungen und kaufen Ihre Wunschimmobilie sicher zu einem marktüblichen Preis. Beauftragen Sie unbedingt vor den Kauf Ihrer Wunsch-Immobilie einen Sachverständigen für Immobilienbewertung. Der Immobiliengutachter wird Sie umfassend über Zustand, Marktwert, Mängel und Kosten beraten.

Jetzt - Immobilie - bewerten lassen ᐅ Immobilienbewertung

Fundierte & verlässliche Bewertungen, Beleihungswertgutachten, Kurzgutachten von qualifizerten Gutachtern. Jetzt Gutachter für Ihre Traumimmobilie finden und nicht zuviel bezahlen.
Gerne beraten wir Sie bei rechtlichen sowie Inhaltlichen Fragen zum Thema Immobilie kaufen & verkaufen in Köln.


Immobilien & Gebäudearten die wir für Sie bewerten:


 ᐅ Wohnimmobilien

  • Ein- und Mehrfamilienhäuser
  • Doppelhäuser
  • Reihenhäuser
  • Wohnbungalows
  • Ferienhäuser & Wohnungen
  • Eigentumswohnungen

 ᐅ Gewerbeimmobilien

  • Bürokomplexe / Bürogebäude
  • Ärztehäuser, Ärztezentren
  • Hallen, Logistik- & Lagerflächen
  • Landwirtschaftliche Betriebe
  • Industrie-Parkanlagen
  • Produktionsflächen, Werke

 ᐅ Grundstücke

  • Landwirtschaftliche Flächen
  • Forstwirtschaftliche Flächen
  • Baugrundstücke
  • Sanierungsgebiete
  • Gartengrundstücke
  • Wassergrundstücke

 ᐅ Sonderimmobilien

  • Hotel- & Motelgebäude
  • Krankenhäuser & Pflegeheime
  • Gastronomiebetriebe
  • Schlösser & Burgen
  • Einkaufszentren
  • Freizeitimmobilien

Ihre Vorteile bei uns:

Sachverständige für Immobilien
Unabhängige Immobilienbewertung
Garantierter Festpreis
Kurzfristige Besichtigungstermine
Bundesweite Immobilienbewertung
Erfahrene Immobiliengutachter
Immobilienbewertung nach ImmoWertV
100% kostenlose Beratung

Die passende Immobilie finden

Sie möchten sich in nächster Zeit ein eigenes Haus oder eine Wohnung in Köln kaufen? Welches ist der beste Weg, eine passende Immobilie zu finden?

In Zeiten des Internets ist es für Immobilien-Kaufinteressenten sehr einfach geworden, nach einer Wohnung, einem Haus oder Grundstück zu suchen. Der flotteste Weg führt meistens über eines der zahlreichen Immobilien-Portale. Fast alle dieser Webseiten verfügen über umfangreiche Suchfunktionen, sodass die Suchergebnisse nach Ort und Preis gefiltert werden können. Ebenso bieten viele lokale Immobilienmakler auf ihren Webseiten umfangreiche Portfolios ihrer Objekte.

Immobilien in Köln finden bei Hausgold
Immobilien in Köln finden bei Immowelt
Immobilien in Köln finden bei McMakler
Immobilien in Köln finden bei ImmobilienScout24
Immobilien in Köln finden bei Immonet

Ihr persönlicher Berater
Gutachter Vermittlung: Herr Haus.

Herr Manfred Haus

Gutachter Vermittlung

Kostenlose Hotline
Telefon: 0800 0873166

E-Mail Kontakt
haus@haus-immobilienbewertung.de

Wir bewerten für Sie:

Wohnimmobilien
Gewerbeimmobilien
Sonderimmobilien
Grundstücke


Immobilienbewertung & Gutachter Vermittlung bundesweit

Sie suchen nach einem fundierten und verlässlichen Gutachter für eine Wohnung, Ihr Haus oder Ihr Grundstück in Köln?
Haus Immobilienbewertung ist Ihr Gutachter Vermittler für die Bewertung von Immobilien in ganz Deutschland. Wir haben für Sie Gutachter, die den Immobilien-Markt genau einschätzen können. Profitieren Sie von dem Fachwissen unserer Experten und erzielen dadurch höhere Verkaufspreise für Ihr Grundstück oder Ihr Gebäude.

Marktgerechte Immobilienbewertung für Köln und umliegende Gemeinden

Wir vermitteln Ihnen marktgerechte Bewertung von Immobilien, den Wert von Gebäude und Grundstück, die Grundstücksbewertung oder Gutachten in Köln und Umgebung. Haus-Immobilienbewertung.de ist für Köln die erste Anlaufstelle, wenn es darum geht: seriöse und maklerunabhängiger Sachverständige, Gutachter, Berater oder Bewerter für professionelle Immobilienwerte, Immobilienbewertung, Immobilienwertgutachten für verschiedene Immobilienarten zu finden.
Marktwertgutachten, Verkehrswertgutachten, Beleihungswertgutachten oder Mietwertgutachten für Immobilien in Köln erstellen Ihnen unsere bundesweit agierenden Sachverständige. Auch haben Sie die Möglichkeit bereits erstellte Gutachten auf Richtigkeit prüfen zu lassen.

Sachverständigenbüro für Immobilien Köln
Professionelle Immobilienbewertung Köln

  • Entschädigungsgutachten
  • Immobilien An- und Verkaufberatungen
  • Wohnflächengutachten
  • Bodenrichtwerte zur Immobilienbewertung
  • Marktmieten zur Immobilienbewertung
  • Beleihungswertgutachten

Das A und O für einen aussichtsreichen Kauf oder Verkauf einer Immobilie in Köln ist eine wirklichkeitsnahe und marktgerechte Bewertung. Dabei ist es empfehlenswert, einen versierten Immobiliendienstleister (Immobiliengutachter) in Köln zu beauftragen, der die Konstellationen des lokalen Immobilienmarktes kennt. Wir haben ein großes Netzwerk von Experten für die Begutachtung Ihrer Wohnung, Ihres Grundstücks oder Hauses. Gern beraten wir Sie und vermitteln Ihnen den richtigen Immobiliengutachter für ihren Bewertungsanlass.

Immobilienbewertung durch Experten in Köln

Haus-Immobilienbewertung.de ist die erste Adresse für eine kundige, marktgerechte Wertermittlung Ihrer Immobilien in Köln. Unsere Experten verfügen über hervorragende lokale Marktkenntnisse. Fordern Sie jetzt professionelle und nachvollziehbare Wertermittlung durch unsere Gutachter an: ᐅ Jetzt kostenlos beraten lassen Ob Sie ein Grundstück, Gewerbeimmobilien, Sonderimmobilien, Wohnimmobilien oder Renditeobjekt bewerten lassen möchten - mit Haus-Immobilienbewertung.de ist Ihre Immobilienbewertung in kompetenten Händen. Durch unsere unabhängige, neutrale und fachlich hochqualifizierte Bewertungen erhalten Sie Sicherheit für persönliche, unternehmerische und gerichtliche Entscheidungen.



Immobilienbewertung Köln

50667 Köln, Nordrhein-Westfalen
E-Mail Kontakt

0800 0873166


    Wenn sollte man eine Immobilie bewerten?
  • Kauf oder Verkauf eines Grundstückes
  • Ermittlung Zugewinn (Scheidung)
  • Regulierung einer Erbengemeinschaft
  • steuerliche Anlässe
  • Enteignungs- oder Entschädigungsverfahren
  • Zwangsversteigerung
  • Bewertung von Erbbaurechten
  • Wertnachweis für Betreuungsgericht
  • zur Vorlage beim Finanzamt
  • Ermittlung Beleihungswert für Kreditinstitut


    Bewertungsleistungen Köln
  • Immobilienbewertung
  • Verkehrswertgutachten nach §194 BauGB
  • Markt- und Standortanalysen
  • Beleihungswertermittlungen
  • Investment- und Kaufberatung
  • Immobilienkaufberatung
  • Steuerliche Immobilienbewertung
  • Versicherungswertermittlungen
  • Schadensgutachten Köln
  • Objektbesichtigungen Köln

Kostenlosen Beratungs-Rückruf erhalten


Datum für Rückruf wählen:
Uhrzeit für Rückruf wählen:

Ich habe den Datenschutz gelesen. Jetzt unverbindlich anfragen


Gern rufen wir Sie zu einen Termin Ihrer Wahl zurück. Bitte beachten Sie das dieser innerhalb unserer Geschäftszeiten (Montags-Freitags von 8:00-18:00 Uhr) liegt.

Immobilienbewertung in Köln
  • Gutachter Haus Köln
  • Immobilienbewertung
  • Immobilienberater Köln
  • Wertgutachten Haus Köln
  • Hausschätzung Köln
  • Hausgutachter Köln
  • Verkehrswert ermitteln Finanzamt
  • Sachverständiger Bau
  • Kurzgutachten Immobilien Köln
  • Kosten Wertgutachten Haus
  • Kosten Gutachter Haus
  • Hausgutachter Kosten
  • Gutachter Haus Kosten
  • Gutachter Hauskauf Kosten
  • Mietwertgutachten
  • Hausinspektor Köln
  • Gutachter Wohnung Köln
  • Bewertung Haus Köln
  • Wohnung bewerten Köln
  • Hauspreis ermitteln Köln
  • Haus Gutachter Köln
  • Wohnungswert ermitteln
  • Verkehrswertermittlung
  • wieviel ist mein Haus wert
  • Wertermittlung Einfamilienhaus
  • Haus schätzen
  • Objektbewertung
  • Verkehrswert Liegenschaft

Immobilienbewertung

Ob es um den Kauf oder Verkauf, eine Schenkung oder Erbschaft geht: Ohne den Wert einer Immobilie in Köln zu kennen, ist es kaum möglich, einen realistischen Angebotspreis zu bestimmen oder den geforderten Kaufpreis richtig einzuordnen. Die Bewertung von Haus, Eigentumswohnung oder Grundstück in Köln sollten Sie in die Hände von erfahrenen Immobilienexperten legen. Eine Wertermittlung durch die unabhängigen Sachverständigen von Haus Immobilien ermöglicht Ihnen die sichere Einschätzung eines Objekts. Bei bestimmten rechtlichen Anlässen ist sie sogar zwingend. An dieser Stelle beantworten wir die wichtigsten Fragen zur Immobilienbewertung.


Wertermittlung Immobilie Köln
Wertermittlung Immobilie Köln
Verkehrswert Immobilie Köln
Verkehrswert Immobilie Köln
Marktwert Immobilie Köln
Marktwert Immobilie Köln
Immobilienwert Köln
Immobilienwert Köln

1. Warum ist eine professionelle Immobilienbewertung für Verkäufer unerlässlich?

Ohne eine objektive und fundierte Bewertung Ihrer Immobilie in Köln kommt ein Verkauf einem Stochern im Nebel gleich. Nur wenn Sie über den aktuellen Wert Ihres Objekts im Bilde sind, können Sie es zu einem marktgerechten Preis anbieten. Setzt ein Verkäufer den Preis zu hoch an, wenden sich Interessenten sowie Makler schnell ab und der Verkauf verzögert sich. Ist der Angebotspreis zu niedrig, wird die Immobilie unter Wert verkauft und der Noch-Eigentümer verliert eine Menge Geld.

Ein Nachjustieren in beiden Fällen offenbart, dass Sie falsch kalkuliert haben. Das wird von vielen Kaufinteressenten als Einladung verstanden, den Preis weit nach unten zu drücken. Unsere unabhängigen Experten ermitteln in Ihrem Auftrag, was Ihre Immobilie wirklich wert ist. Bei Rechtsstreitigkeiten (z. B. Scheidungsfall) ist eine Wertermittlung durch öffentlich bestellte und vereidigte Immobiliensachverständige verpflichtend. Ausführliche Wertgutachten klären dann den tatsächlichen Marktwert des Objekts.

2. Weshalb ist es für Käufer ratsam, eine Immobilie in Köln schätzen zu lassen?

Sie bewahrt den unerfahrenen Käufer vor fatalen Fehleinschätzungen. Anhand der Wertermittlung durch unsere Sachverständigen für Immobilien-Bewertung gewinnt er Sicherheit bei der Frage, ob ein Kaufpreis angemessen ist. Sie als Käufer können damit auch Vergleichsobjekte schneller beurteilen und kommen bei einem Besichtigungstermin nicht unvorbereitet ins Haus. Letztlich bietet dieses Wissen auch Hilfestellung bei den Verhandlungen mit dem Kreditinstitut, wenn es um die Finanzierung der Immobilie geht.

3. Welche Immobilien kann ich bei Ihnen bewerten lassen?

Die erfahrenen Sachverständigen von Haus Immobilien bewerten alle Arten von Immobilien sowie Grundstücke in Köln. Dazu gehören:

4. Was versteht man unter dem Verkehrswert einer Immobilie in Köln?

Wichtigste Kennzahl bei der Immobilienbewertung ist der Verkehrswert. Er bezeichnet den aktuellen Wert einer Immobilie zu einem Stichtag und gibt so den wahrscheinlich am Markt erzielbaren Verkaufspreis wider. Der Verkehrswert bildet das entscheidende Fundament für eine verlässliche Bestimmung des Verkaufs- bzw. Kaufpreises von Immobilien aller Art. Dessen Ermittlung ist in Deutschland per Gesetz geregelt und im Baugesetzbuch (BauGB) in § 194 fixiert.

Allerdings ist der Verkehrs- bzw. Marktwert nur eine rechnerische Größe. Die aktuellen Bedingungen am lokalen Immobilienmarkt (v. a. Situation von Angebot und Nachfrage) müssen Teil der Wertermittlung sein. Der letztlich realisierte Verkaufspreis für Ihr Haus oder Grundstück kann unter oder über dem errechneten Verkehrswert liegen. Letzteres ist bspw. der Fall, wenn ein Käufer bereit ist, für eine besonders begehrte Immobilie einen Liebhaberpreis zu zahlen.

5. Wie wird bewertet?

Die Bestimmung des Verkehrswertes basiert auf verschiedenen normierten Verfahren, die in der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) beschrieben sind. Welche Methode zum Einsatz kommt, ist von der Art der Immobilie abhängig. In jedem Fall sind fundierte Fachkenntnisse erforderlich, die wir mitbringen. Folgende drei Verfahren zur Verkehrswertermittlung sind in Köln, Deutschland üblich:

6. Wie viel Zeit beansprucht eine Immobilienbewertung in Köln?

Der Zeitaufwand hängt vom Umfang der gewünschten Bewertung ab. Das Erstellen vollständiger Wertgutachten (rund 25 Seiten) dauert einige Wochen. Kurzgutachten bzw. Stellungnahmen (ca. drei Seiten) gehen wesentlich schneller. Voraussetzung für eine zügige Immobilienbewertung ist die Vollständigkeit der Unterlagen und eine unkomplizierte Terminfindung für die notwendige Besichtigung des Objekts.

7. Welche Unterlagen werden für die Bewertung einer Immobilie benötigt?

Dies ist vor allem von der Art des Bewertungsverfahrens abhängig. Zur Verkehrswertermittlung werden u. a. folgende Dokumente herangezogen:

Im Fall von Wohnungseigentum werden zusätzlich die "Teilungserklärung" und der Zahlungsplan benötigt. Handelt es sich bei der Immobilie um ein Ertragsobjekt, spielen auch die Mietverträge, die Mietaufstellungen sowie die Abrechnung zu den Bewirtschaftungskosten eine Rolle. Wenn Sie uns mit der Wertermittlung beauftragen, beschaffen wir uns alle noch notwendigen Unterlagen.

8. Was kostet mich eine Immobilienbewertung in Köln?

Auftraggeber und Sachverständiger können den Preis für eine Immobilienbewertung grundsätzlich frei aushandeln. Erwartungsgemäß sind die Kosten von Objekt zu Objekt unterschiedlich. Die Art der Immobilie, deren Zustand und der Schwierigkeitsgrad der Erstellung sind wichtige Anhaltspunkte. Ein ausführliches Verkehrswertgutachten kostet deutlich mehr wie eine Stellungnahme. Einkalkulieren müssen Sie den Aufwand für eine Besichtigung sowie die Beschaffung notwendiger Unterlagen.

Der Preis für eine fundierte Immobilien-Bewertung steigt mit dem erwarteten Wert des Objektes. Zur Orientierung: Bei einem Verkehrswert von bis zu 400.000 Euro müssen Sie für ein Gutachten etwa 800 bis 2000 Euro aufbringen. Bei der Bewertung eines Eigenheims in Fertigbauweise fallen somit geringere Kosten an als bei einer denkmalgeschützten Gründerzeitvilla. Haus Immobilien garantiert Ihnen in jedem Fall faire Preise - fragen Sie uns!

Immobilienbewertung bei Kauf oder Verkauf eine Immobilie in Köln

Wenn Sie Immobilien in Köln erwerben möchten ist wichtig die Immobilie genau zu untersuchen, nur so vermeiden Sie unangenehme Überraschungen und Risiken. Haus-Immobilienbewertung.de besichtigt mit Ihnen gemeinsam das Wunschobjekt in Nordrhein-Westfalen, Köln und Umgebung, hierbei wird die Bausubstanz einer professionellen Prüfung unterzogen. Sie bekommen beim Termin eine Vor-Ort-Beratung und bei positiven Ermittlungs-Ergebnissen eine Kaufempfehlung zu günstigem Festpreis. Unsere Immobilien-Beratungsleistungen sind aber genau so für Verkäufer von Immobilien interessant, wir unterstützen Sie mit unserem Fachwissen beim Verkauf Ihrer Immobilie. Durch unsere Verkaufsberatung erzielen Sie höhere Verkaufspreise und erreichen mehr Interessenten.

Professionelle Verkehrswertgutachten Köln

Wenn Immobilien oder Grundstücke in Köln vererbt oder verschenkt werden, möchte natürlich auch das Finanzamt einen Teil vom Kuchen abhaben, das Finanzamt fordert dann von den Erben oder Beschenkten die Erbschaftssteuer bzw. Schenkungssteuer. Die Höhe der zu zahlenden Steuer richtet sich nach dem Verkehrswert (Marktwert) der geerbten oder geschenkten Immobilie. Die Wertermittlung ermittelt das Finanzamt anhand eines einfachen Standardverfahrens. Daher ist der pauschal vom Finanzamt ermittelte Verkehrswert meistens viel zu hoch als der wirkliche Immobilienwert. Damit würde die fällige Steuer für Sie höher ausfallen als es tatsächlich notwendig wäre. Zweifeln Sie die Immobilienbewertung Ihres Finanzamtes immer an! Wir ermitteln für Sie den tatsächlichen Verkehrswert (Marktwert) Ihrer Immobilie.

Kurzgutachten Köln

Sie haben vor in nächster Zeit eine Immobilie in Köln zu kaufen oder zu verkaufen und brauchen dafür ein Kurzgutachten für die Wohnung, das Haus oder Grundstück? Das Haus-Immobilienbewertung.de Kurzgutachten ist für Sie der erste richtige wichtige Schritt. Durch unser Kurzgutachten können Sie Ihr Haus oder Grundstück kostengünstig bewerten lassen. Das Kurzgutachten vereinheitlichen die wichtigsten Prüfkriterien und verzichtet auf ausgedehnte schriftliche Erläuterungen. Somit bekommen Sie zeitnah und preiswert ein schriftliches Gutachten mit einem belastbaren Immobilienwert. Das Kurzgutachten enthält alle wesentlichen Angaben zur Immobilie und den baulichen Anlagen.

Immobiliengutachter Köln

Ihr qualifizierter Partner für Immo-Gutachten in Köln und Umgebung. Sie möchten das wir Ihr Haus begutachten? Oft ist aus persönlichen Gründen die Begutachtung von Gebäuden & Grundstücken nötig. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um die Gründe: Erbe oder Scheidung. Haus-Immobilienbewertung erstellt Ihnen Gutachten für Kauf, Verkauf, Erbe, Scheidung und Finanzamt.

Haus Gutachter Köln | Haus Gutachten Köln | Haus Wertgutachten Köln


Immobilienbewertung auch in:
40764 Langenfeld (Rheinland)  40789 Monheim am Rhein  41539 Dormagen  41540 Dormagen  42799 Leichlingen (Rheinland)  50127 Bergheim  50129 Bergheim  50169 Kerpen  50226 Frechen  50259 Pulheim  50321 Brühl  50354 Hürth  50374 Erftstadt  50389 Wesseling  50667 Köln  50668 Köln  50670 Köln  50672 Köln  50674 Köln  50676 Köln  50677 Köln  50678 Köln  50679 Köln  50733 Köln  50735 Köln  50737 Köln  50739 Köln  50765 Köln  50767 Köln  50769 Köln  50823 Köln  50825 Köln  50827 Köln  50829 Köln  50858 Köln  50859 Köln  50931 Köln  50933 Köln  50935 Köln  50937 Köln  50939 Köln  50968 Köln  50969 Köln  50996 Köln  50997 Köln  50999 Köln  51061 Köln  51063 Köln  51065 Köln  51067 Köln  51069 Köln  51103 Köln  51105 Köln  51107 Köln  51109 Köln  51143 Köln  51145 Köln  51147 Köln  51149 Köln  51371 Leverkusen  51373 Leverkusen  51375 Leverkusen  51377 Leverkusen  51379 Leverkusen  51381 Leverkusen  51399 Burscheid  51427 Bergisch Gladbach  51429 Bergisch Gladbach  51465 Bergisch Gladbach  51467 Bergisch Gladbach  51469 Bergisch Gladbach  51503 Rösrath  51519 Odenthal  53332 Bornheim  53840 Troisdorf  53842 Troisdorf  53844 Troisdorf  53859 Niederkassel  

Wichtige Fragen zur Immobilienbewertung in Köln

Welche Verfahren existieren zur Ermittlung des Immobilienwertes?
Bei einer Wertermittlung bestimmt ein Sachverständiger den aktuellen Markt- oder Verkehrswert einer Immobilie. Die Immobilienbewertung erfolgt zu einem bestimmten Stichtag und erfordert umfangreiches juristisches, betriebswirtschaftliches und bautechnisches Know-how. In Deutschland gibt es drei normierte Methoden zur Verkehrswertermittlung. Diese sind in der Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWertV) und im Baugesetzbuch (BauGB) rechtlich geregelt. Dadurch wird eine rechtsverbindliche Vergleichbarkeit der Immobilienbewertung garantiert.

Folgende drei Verfahren werden zur Wertermittlung eingesetzt:

  • das Vergleichswertverfahren, wobei der Wert von Immobilien mittels Vergleichsgrundstücken berechnet wird
  • das Sachwertverfahren, bei dem der Wiederbeschaffungswert des Objektes, dessen Abnutzung und andere wertmindernde Kriterien in die Kalkulation einfließen
  • das Ertragswertverfahren, wobei der abgeworfene Ertrag des Gebäudes maßgeblich für die Schätzung des Verkehrswertes ist

Als qualifizierte Gutachter in Köln bewerten wir neben Gewerbe-, Sonder- und Wohnimmobilien auch Grundstücke. Dabei nutzen wir alle drei Methoden der Immobilienbewertung.


Warum ist ein Bausubstanzgutachten bzw. Bauschadensgutachten sinnvoll?
Bauschäden an einem Gebäude sind meist auf ein unprofessionelles Bauverfahren (z. B. Einsatz ungeeigneter Baustoffe oder mangelhafte Baumethoden) zurückzuführen und offenbaren sich oft erst nach Fertigstellung des Gebäudes. Sie können aber auch die Folge von vernachlässigten Instandhaltungsmaßnahmen sein. Dadurch kann es zu Schimmelbildung, Wasserschäden, Beschädigungen der Fassaden und zu Schädlingsbefall kommen. Beeinträchtigen die Baumängel die Trag- und Funktionssicherheit, sinkt der Wert der Immobilie. Zudem können sie gesundheitliche Probleme bei den Bewohnern verursachen (wenn beispielsweise aufgrund einer falsch verbauten Wärmedämmung Schimmel entsteht). Um den kompletten Umfang der Bauschäden ermitteln zu können, sollten Sie ein Bausubstanzgutachten bzw. ein Bauschadensgutachten in Auftrag geben. Ein solches Gutachten gibt Ihnen als Käufer die Sicherheit, dass die Immobilie frei von Mängeln ist, die später kostenmäßig auf Sie zurückfallen würden. Des Weiteren verschafft Ihnen das Bausubstanzgutachten eine Übersicht darüber, in welchem Zustand sich das Objekt befindet. Unser Sachverständigenbüro in Köln ist die richtige Adresse, wenn Sie ein Immobiliengutachten benötigen. Wir erstellen neben Bauschadens- auch Beleihungs-, Miet- und Verkehrswertgutachten für Sie.

Wie erstellen wir ein Bausubstanzgutachten?
Für die Anfertigung eines Bausubstanzgutachtens sind mehrere Schritte erforderlich. Zunächst besichtigt ein erfahrener Baugutachter aus Köln das Gebäude, um den baulichen und haustechnischen Zustand zu analysieren. Dabei achtet er auf die Konstruktion, die Dichtheit des Kellers, die Haustechnik und die Wärmedämmung. Außerdem überprüft er Fenster, Fassade und Dach auf eventuelle Mängel. Im Anschluss an die Besichtigung dokumentiert unser Sachverständiger Umfang und Kosten der notwendigen Instandsetzungs- und Modernisierungsmaßnahmen. Darüber hinaus schlägt er unter Berücksichtigung der Gegebenheit vor Ort Umbau- und Erweiterungsmöglichkeiten vor. Die Ergebnisse fasst der Immobilienexperte detailliert zusammen. Das Gutachten erhalten Sie abschließend in schriftlicher Ausführung. Wenn Sie als Bauherr unser Büro in Köln mit der Erstellung eines Bausubstanzgutachtens beauftragen, stehen Ihnen erfahrene Spezialisten gleichzeitig als Überwachungs- und Begleitinstanz zur Seite.

Wodurch unterscheiden sich Wohnrecht und Wohnungsrecht?
Werden Immobilien an die folgende Generation übertragen, sichern sich die Eltern als gebende Generation oft das Recht, das Objekt weiter nutzen zu dürfen. Deshalb wird meist das Wohnungsrecht beansprucht. Der Eigentümer kann das Haus oder die Wohnung hierbei nicht nutzen, da die Nutzung ausschließlich dem Berechtigten vorbehalten ist. Anders gestaltet sich die Situation beim Wohnrecht, das auch als Mitbenutzungsrecht bezeichnet wird. Immobilieneigentümer und Berechtigter nutzen die Räume gemeinsam. Früher fand diese Form häufig Verwendung, um etwa unverheiratete Familienangehörige abzusichern. Heute ist sie vor allem für ältere Personen, die zuhause betreut werden möchten, interessant. Denn neben Familienmitgliedern kann der Berechtigte ebenfalls Personal wie z. B. eine Pflegekraft im Haushalt wohnen lassen. Sowohl Wohnungs- als auch Wohnrecht können ausschließlich persönlich in Anspruch genommen werden. Beide Rechte sind folglich weder übertragbar noch vererbbar. Festgeschrieben werden sie in Abteilung II des Grundbuches.

Was ist beim Verkauf von mit Wohnungsrecht belasteten Immobilien zu beachten?
Wollen Sie eine Immobilie verkaufen, die mit einem Wohnungsrecht belastet ist, müssen Sie einiges beachten. Soll das Recht erhalten bleiben, existiert für solche Objekte nahezu kein Markt. Alle potenziellen Käufer werden abwägen, wie lange eine uneingeschränkte Nutzung ausgeschlossen ist. Als Verkäufer müssen Sie bei solchermaßen belasteten Immobilien in der Regel mit einem enormen finanziellen Abschlag rechnen. Dieser kann 50 Prozent oder mehr betragen. Daher ist es empfehlenswert, einen Immobiliengutachter hinzuziehen. Dieser kann den Barwert des Wohnungsrechtes ermitteln. Beim Verkauf erfolgt dann die Zahlung einer Abfindung. Sollten Sie Fragen rund um das Wohnungs- oder auch das Wohnrecht haben, stehen Ihnen unsere erfahrenen Sachverständigen in Köln gern zur Verfügung.
Menu